• Gesundheit

    Mein Weg zu mehr Ausgeglichenheit – Teil 1

    Ich denke, jeder von uns hat hin und wieder mit dunklen Zeiten zu kämpfen. Zeiten, in denen wir uns mut- und kraftlos fühlen, in denen uns vielleicht sogar die Motivation fehlt, morgens aufzustehen. Mir ging es vor einigen Jahren auch so, bis mein Mann bzw. dann meine Kinder kamen. Ich frage mich seitdem, was ich anders mache, warum ich so ausgeglichen und vor allem glücklich bin. Obwohl es hier oft drunter und drüber geht und es durchaus auch Tage gibt, an denen alles schief läuft. Ich habe nicht DIE Antwort gefunden, aber ich weiß ein paar Schritte auf dem Weg in die richtige Richtung, sollte ich wieder in die Gefahr…